Informationen zu Hard- und Soft-ware im Labor MCON

Entwicklungssystem

Die im Labor zur Vorlesung MCON benötigte Hardware kann in der Bibliothek Albert-Einstein-Allee für das jeweilige Semester ausgeliehen werden. Ausleihbar ist entweder ein Gesamtsystem bestehend aus der Laborplatine uC-Quick 2013 und dem Programmier- und Debug-Tool PICKIT 3, oder nur das PICKIT 3. (Die Laborplatine kann von Studierenden der Hochschule auch als Bausatz erworben werden) Die Dokumentation der uC_Quick 201x Platinen finden sich in uCquick_Board_201x.pdf.

Weil die Displays der Version 2013 nicht mehr erhältlich sind, enthalten die Bausätze ab dem Sommersemester 2018 eine überarbeitete Version der Platine mit einem Graphikdisplay. Im Bausatz ist dieses Graphikdisplay enthalten. Alternativ könnte aber auch ein Character LCD bestückt werden. (siehe uCquick_Board_2018.pdf)

Die für die Entwicklung benötigte IDE, sowie die verwendeten Compiler sind auf den Rechnern in S301 und T301 installiert. Alle verwendete Software ist vom Hersteller kostenlos erhältlich. Im rechten Navigationsbalken sind die entprechenden Seiten zum Download verlinkt.

Das Dokument uCquick-X_.pdf ist ein Tutorial und Nachschlagewerk, welches als Ergänzung zur Vorlesung, den Übungen im Labor und zum selbstständigen Einarbeiten in das Thema PIC18 Controller gedacht ist.







uC_Qick Boards mit PICKIT_3


PICKIT 3



Programmier- und Debug-Tool für 8/16/32bit PICs.


Interface zwischen der IDE auf dem PC und dem Mikrocontroller.


...

uC-Quick 2013



Platine 100x80mm


Spannungsversorgung 3,3V und 5V


8bit Mikrocontroller PIC18F2xK22


Display (2x8 Zeichen)


4 LEDs


2 Taster


Encoder mit Tastfunktion


Einsteller (Poti)


Summer (Lautsprecher)


USB-Serial-Converter MCP2200


Steckplatz für weitere Module


...

uC-Quick 2018



Spannungsversorgung 3,3V


8bit Mikrocontroller PIC18F2xK22


Graphik Display (84x48 Pixel)


USB-Serial-Converter MCP2221A


... wie 2013


MPLAB-X

Cross-Platform (X) Entwicklungsumgebung auf Basis der Netbeans IDE zur Erstellung von PIC-Mikrocontroller Projekten auf den gängigsten Betriebssystemen.

XC8/(C18) Compiler

C-Compiler für 8bit Mikrocontroller von Microchip. (XC8 für PIC10/12/16/18 - C18 nur für PIC18)




uCquick-X_20191011.pdf (8MB)

uCquick_Board_2013.pdf (255KB)

uCquick_Board_2018.pdf (273KB)

_C_ASM_TEMPLATE.zip (21KB)

_uCQ-2013_CLCD_20190702.zip (6MB)

_uCQ-2018_GLCD_20190702.zip (6MB)

_uCQ_2018_eagle.zip (71KB)

_uCQ_TEMPLATE.zip (10KB)

MPLAB SNAP

MPLAB-X download

PIC18F2xK22 doku

PICkit3

XC Compilers download

_Hauptmenü

_Mikrocontroller

__uCQ Bausatz

__uCQ Bootloader

__uCQ Demoprojekte

__uCQ Module

Technische Hochschule Ulm
V.  Schilling-Kästle
Albert-Einstein-Allee 55
89081 Ulm
Fon: +49 (0731) 50-16922
Volker.Schilling-Kaestlethu.de





Zurück zum Seitenanfang





Volker Schilling-Kästle
© Oktober 2017