Prof. Gaida | Lehrveranstaltungen




»Critical Mass«: interaktive Rich- Media- Anwendung zum Thema globaler Klimawandel; Abschlussarbeit von Claudio Nadalutti B.A.




»Raum«: Sensibilisierungs- Übung aus dem Grundlagen- Fach Fotografie. Foto: Corina Gerling




Storyboard von Rudolf A. Kneipp aus dem interaktiven Film »Die Flasche«; Fach Drehbuch und Storyboard




»e-motion«: Interaktives E-zine zum Thema Tango; Abschlussarbeit von Andrea Jall B.A.




Interaktive Infotainment-Anwendung, die Jugendliche über die Gefahren von Drogen informiert; Abschlussarbeit von Christine Lösch B.A.





Fachlich-didaktische Ausrichtung

Prof. Gaida lehrt im interdisziplinären Studiengang Digital Media (DM) in den Fachgebieten »Kommunikations- Design« und »Grundlagen der Gestaltung«. Seine Lehrveranstaltungen (Vorlesungen und praxisnahe Projektarbeiten) vermitteln systematisch und didaktisch aufbauend eine umfangreiche Fach- und Methodenkompetenz in den jeweiligen Design-Bereichen.

Besonders wichtig innerhalb des didaktischen Konzeptes von Prof. Gaida ist die Vermittlung einer logisch-analytischen, stark konzeptionell ausgerichteten Vorgehensweise, die den kreativ geführten Gestaltungsprozess in allen Phasen gedanklich begleitet, argumentativ stützt und dokumentiert.

Die Schwerpunkte der akademischen Ausbildung in den Fachgebieten »Grundlagen der Gestaltung« und »Kommunikations- Design« liegen derzeit auf



Bildsprache und Bildgestaltung


d.h. den vielfältigen und komplexen Ausdrucksmöglichkeiten der Bildsprache in den Bereichen Standbild und Bewegtbild (Bild- und Filmgestaltung, Fotografie, Videoproduktion und -authoring, Animation 2 / Motiondesign),


Digital Storytelling und Interactive Storytelling


d.h. der dramaturgie-basierten Informationsvermittlung in interaktiven multimedialen Kontexten,


Infotainment und Edutainment


d.h. der Entwicklung von Konzepten, die eine anspruchsvolle und gleichzeitig unterhaltsame Aufbereitung von Informationen für die Benutzenden bieten.

Aktuelle Lehrveranstaltungen von Prof. Gaida im Studiengang Digital Media



DM1: Bild- und Filmgestaltung


DM2: Fotografie


DM3: Bildkonzeption


DM4: Projektmodul »Interactive Storytelling« , beinhaltet die Fächer


Drehbuch und Storyboard


Videoproduktion und -authoring


DM6: Animation 2 / Motiondesign


DM7: Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten


WPF Aufbaukurs Fotografie | Advanced Photography

Frühere Lehrveranstaltungen von Prof. Gaida im Studiengang Digital Media



Medienkonzeption und -entwurf, Schwerpunkt »Webdesign – Responsive Design – Barrierefreiheit«


von WS 2001/02 bis einschließlich WS 2014/15 von Prof. Gaida als Schwerpunktfach im Studiengang DM unterrichtet


Kommunikations-Design 1, Schwerpunkt »Corporate Design und medienübergreifendes Gestalten«


bis einschließlich Sommersemester 2002 im DM-Programm


Kommunikations-Design 2, Schwerpunkt »Interaktive Systeme«


bis einschließlich Sommersemester 2003 im DM-Programm


Projektarbeit 1


bis einschließlich Wintersemester 2002 im DM-Programm


Projektarbeit 3, Schwerpunkt »Infotainment«


bis einschließlich Sommersemester 2007 im DM-Programm



Hochschule Ulm
Prof. M.  Gaida
Eberhard-Finckh-Straße 11
89075 Ulm
Fon: +49 (0731) 50-28426
gaidahs-ulm.de





Zurück zum Seitenanfang





Manfred Gaida
© April 2007