Institut für Fertigungstechnik und Werkstoffprüfung


Das IFW vereint die Fachgebiete der Fertigungstechnik und der Werkstofftechnik. Bei der Fertigungstechnik geht es um die wirtschaftliche Herstellung geformter Werkstücke aus bestimmten Materialien nach vorgegebenen geometrischen Besitmmungsgrößen und der Zusammenbau zu Produkten sowie um den Einsatz von Fertigungsmaschinen. Hierzu werden praxisorientierte Lehrveranstaltungen angeboten.

Die Werkstofftechnik behandelt die Werkstoffe und deren Normen in Theorie und Praxis. Insbesondere wird auf die industrielle Herstellung, Verwendung und Prüfung eingegangen. In einem Demolabor erfahren die Studierenden alles über den Ablauf von Werkstoffprüfungen, während sie bei den praxisnahen Versuchen in den Laborveranstaltungen selbst Hand anlegen.














Personal

Hochschule Ulm
Institut für Fertigungstechnik und Werkstoffprüfung
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0731) 50-28095
Fax: +49 (0731) 50-28458
ifwhs-ulm.de





Zurück zum Seitenanfang





Hochschule Ulm
© Juni 2018