Bachelor-Studiengang
Technische Informatik (TI)











!!! Mehr Möglichkeiten ab WS 2015 !!!
Der Studiengang "Technische Informatik" wird zum Wintersemester 2015 abgelöst durch den neuen Studiengang "Informatik". Dieser neue Studiengang bietet die Möglichkeit, zwei Schwerpunkte aus einem Katalog von acht nach persönlicher Neigung auszuwählen.

Wer "Technische Inforamtik" studieren will, wählt einfach im dritten Semester die beiden Schwerpunkte "Computer Engineering" und "Service Robotic" - und ist damit sehr nah am bisherigen Studiengang "Technische Informatik".

Wer sich beispielsweise mehr für Mobile und Computerspiele interessiert, wählt die beiden Schwerpunkte "Mobile Computing" und "Computer Graphics & Vision". Suchen Sie sich das raus, wofür Sie sich begeistern!

Überall drin
Zukunftsideen haben alle EINS: Die Smartphone App für facebook - das ist Informatik. Der Fahrer spricht, sein Auto hört zu - das ist auch Informatik. Rasenroboter statt Rasenmähen - das natürlich auch.

Den Rechner mit Gesten steuern, Verkehrsströme leiten, Stromnetze optimieren, Quadrokopter, Marsrover - und morgen Serviceroboter, die im Krankenhaus helfen: Wo Visionen sind, da ist Informatik.

Zukunft zum Anfassen
Für jede Idee gibt es ein Gerät. Und für jedes Gerät einen Prozessor und eine Software, die es steuert. Die Geräte werden immer komplexer, die Bedienung soll aber einfach sein – Lösungen finden, die intuitiv funktionieren, das ist die Aufgabe der Technischen Informatik.

Technische Informatik gestaltet die Zukunft. Gestalte sie mit! Ein Abschluss in Technischer Informatik ist Deine Eintrittskarte in die Welt der Innovation.

Technische Informatik an der Hochschule Ulm
Innovation ist Zukunft. Ein Abschluss im Fach Technische Informatik ist ein sicherer Weg zu einem innovativen Job.

Individuelles Lernen
Wir legen großen Wert auf kleine Gruppen und exzellente Betreuung, in Vorlesungen wie in Übungen.

Jeder wählt bei uns seinen Studienschwerpunkt entsprechend seiner Interessen in verschiedenen Anwendungsgebieten wie z.B. IT-Sicherheit, Servicerobotik, Computergrafik oder Software-Engineering.

Projektarbeit ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Sie bereitet hervorragend auf die Teamarbeit im Job vor, schult die Kommunikationsfähigkeit optimal - und macht vor allem Spaß! Daher gibt's bei uns in jedem Lehrplansemester ein Projekt, mal hardwarenah, mal softwarelastig.

Noch mehr Möglichkeiten
Wer über den Tellerrand hinaus schnuppern möchte, kann ohne Zeitverlust bis zu zwei Auslandssemester in das Studium integrieren.

Das Praxissemester bereitet direkt auf den Berufseinstieg vor und schafft häufig schon im Studium den Kontakt zum späteren Arbeitgeber.

Masterstudium
Als nahtlose Weiterqualifikation bietet die Hochschule Ulm den Masterstudiengang „Informationssysteme“ an.

Dein Studium
1. bis 5. Semester
Neben der Vorlesung ist Projektarbeit wichtiger Ausbildungsbestandteil. In Kleingruppen setzen die Studierenden eigenständig Projekte um. Sie lernen Projektmanagement, wissenschaftliches Arbeiten und Präsentationstechnik – und sich gegenseitig besser kennen. Aus theoretischem Stoff wird ein praktisches Produkt. Jedes Semester besteht die Möglichkeit, eine finanziell unterstützte Exkursionswoche durchzuführen. Im 3. Semester geht diese ins Ausland – typischerweise zu einer Partnerhochschule. Auslandssemester lassen sich hier vorbereiten.

6. Semester
Das Praxisprojekt in der Industrie wird durchgeführt – nicht selten ergeben sich hier Kontakte für die Bachelorarbeit oder den ersten Job nach dem Studium.

7. Semester
Im 7. Semester kannst Du Dein Studium individuell gestalten und über Wahlpflichtmodule die Themen vertiefen, die Dich besonders interessieren.

Außerdem steht hier die Bachelor-Arbeit an. Das Thema suchst Du Dir unter den zahlreichen Angeboten entweder bei uns an der Hochschule oder in der Industrie aus. Die Bachelor-Arbeit bildet den krönenden Abschluss Deines Studiums! Sie dient als Nachweis der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten.

Zusätzliches
Parallel zum Studium können Zusatzqualifikationen erworben werden, wie z.B:



Datenschutzbeauftragter


Internationale Wirtschaft


Sprachen


Logistik und Vertrieb


u.a.





Studien- und Prüfungsordnung

Praxissemesterstellen-DB

modulhandbuch_I_TI_22_201409150530.pdf (1MB)

praxisprojektTI.pdf (65KB)

Hochschule Ulm
Fakultät Informatik
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Fon: +49 (0731) 50-28237
Fax: +49 (0731) 50-28480
tihs-ulm.de





Zurück zum Seitenanfang





Hochschule Ulm
© August 2018